Luft Wasser Wärmepumpen

Luft Wasser Wärmepumpen

Luft Wasser Wärmepumpen

Luft Wasser Wärmepumpen sind kostengünstige und umweltfreundliche Wärmeerzeuger. Wir verwenden diese Art von Wärmepumpe auf Grund ihrer eher niedrigen Investitionskosten und ihrer vielseitigen Einsetzbarkeit sehr häufig. Sie produzieren Wärme effizient und machen unabhängig von fossilen Brennstoffen wir Gas und Öl. Unterschiedliche Modelle stehen zur Verfügung, so dass Sie bestimmt etwas finden, was Ihren Vorstellungen und Platzverhältnissen entspricht.

Funktionsweise von Luft Wasser Wärmepumpen

Wie der Name bereits sagt, arbeitet diese Art von Wärmepumpe mit Wasser und Luft. Die Luft wird über einen Ventilator angesogen und dient somit als Wärmequelle. Die gewonnene Wärme wird anschliessend an das Wasser abgegeben.

Im Prinzip arbeiten Luft Wasser Wärmepumpen ähnlich wie ein Kühlschrank, nur wird der Mechanismus umgekehrt eingesetzt. Luft wird über einen Ventilator angesogen und gibt die eigene Wärme an ein Kältemittel ab, welches sich im System befindet. Das Kältemittel wird soweit erwärmt, bis es verdampft, und anschliessend durch einen Verdichter geleitet. Dies erhöht die Temperatur weiter. In diesem Zustand wird die Wärme über den Wärmetauscher an das Heizungswasser abgegeben. Dabei kühlt sich das Kältemittel ab und wird wieder flüssig. Durch anschliessendes Absenken des Druckes kühlt sich das Kältemittel noch mehr ab und befindet sich wieder im Originalzustand. Der Kreislauf kann von vorne beginnen.

Häufig ergänzen wir Luft Wasser Wärmepumpen noch mit einer elektrischen Zusatzheizung. Diese kommt aber nur dann zum Zug, wenn die Luft Wasser Pumpe alleine nicht mehr genug Wärme produzieren kann, zum Beispiel auf Grund von sehr kaltem Wetter.

Unterschiedliche Luft Wasser Wärmepumpen

Man kann Luft Wasser Wärmepumpen sowohl innerhalb eines Gebäudes, als auch ausserhalb installieren. Eine Wärmepumpe kann fast überall im Haus stehen, doch als geeignetesten Standort empfehlen wir zum Beispiel den Keller. Die Voraussetzung ist aber, dass dieser frostfrei und trocken ist. Bei einer Aussenmontage muss man aber beachten, dass die Pumpe auf einer geraden und festen Fläche steht und dass die Leitungen auch im Winter nie einfrieren.

Wenn Sie Fragen haben oder interessiert sind an einer Offerte, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Wir stehen für eine kompetente und professionelle Beratung.
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.